C2FUEL - Kohlenstoffgebundene Kraftstoffe und Energieträger

Im Rahmen der weltweiten Bemühungen um neutrale CO2-Emissionen unterstützt die EU das Forschungsprojekt C2FUEL. Das Projekt wird von der ENGIE-Gruppe geleitet. 

Die C2FUEL-Partnerschaft umfasst die gesamte Wertschöpfungskette, die für die Umwandlung von CO2 in kohlenstoffhaltige Energieträger erforderlich ist.

Die Aufgabe von BTD in diesem Projekt besteht darin, grundlegende Studien an einem Einzylinder-Forschungsmotor durchzuführen, um die Eignung von dem durch das Projekt hergestellte DME als Kraftstoff zu bewerten.

BTD hat diesen Einzylindermotor, der sich am besten für diese Studie eignet, vollständig konzipiert, aufgebaut und weiterentwickelt. BTD ist mit den notwendigen Technologien ausgestattet, um die Verbrennungs-, Emissions-, Leistungs- und Energiedaten dieses Motors und dieses neuen Kraftstoffs zu sammeln und zu analysieren.

Diese so gewonnenen Daten werden uns in die Lage versetzen, die Einstellungen, (Einspritzung, Drucke und Temperatur) des Motors optimal anzupassen, um das volle Potenzial des neu gewonnenen DME auszuschöpfen.

Link: A project of the European Union Horizon 2020 Research & Innovation | C2FUEL

BTD
Breuer Technical Development
 | Avenue de Norvège, 6  | B-4960 - Malmedy |  +32 (0)80 79 15 50
Copyright © 2010-2022 BTD - Breuer Technical Development. Alle Rechte vorbehalten.
Impressum | Web Agentur mum.lu
Awex